Xontormia Express 1296

From Eressea
Jump to navigationJump to search
__  __        _                 _        ___
\ \/ /___ _ _| |_ ___ _ _ _ __ (_)__ _  | __|_ ___ __ _ _ ___ ______
 >  </ _ \ ' \  _/ _ \ '_| '  \| / _` | | _|\ \ / '_ \ '_/ -_|_-<_-<
/_/\_\___/_||_\__\___/_| |_|_|_|_\__,_| |___/_\_\ .__/_| \___/__/__/
                                                |_|
Wir schreiben die letzte Woche des Monats Nebeltage im Jahre 42 des zweiten
                    Zeitalters. Es ist Herbst. (04.02.2023)



6. Welt

Aus Antarius kulinarischen Reisen 6te Welt (Auszuege aus an diesen gerichteten Botschaften), Neu- Tolfalas, Fisinolul, Wald:

Die in diesem Wald befindliche Stahlfeste (6mw), Größe 1250, Festung, wurde von den Goblins der Horde der Wolfsklauen erbaut, den Sidhe war lange Zeit nicht der Grund fuer den Namen dieser Festung bewusst- doch dies ward bald offensichtlich.

Kulinarische Spezialitaet in dieser dicht bewaldeten Region ist Wildbrett jeglicher Art. Nein, es ist nicht Wildbret- das Fleisch des Wildes in Fisinolul ist bretthart, und das in diesem Wald anzutreffende Wild kann mit Huftritten Felsen zertruemmern. Die Geweihe der Rehe wuerden die Baeume schon laengst gefaellt haben, waere deren Holz nicht von staehlerner Haerte. Die hier beheimateten Wildschweine lassen Rammboecke obsolet erscheinen, da sie jedes normale Burgtor in fuer das Auge nicht mehr sichtbare Kleinteile zertruemmern wuerden. Die Festung traegt ihren Namen zu Recht, da sie statt aus Stein nur aus Stahlbloecken errichtet wurde.

Die Jagd auf das hier anzutreffende Wild erfolgt nicht mit Pfeil und Bogen, sondern mit Ballista und Katapult (das als Munition Stahlbloecke verschiesst). Die mundgerechte Zubereitung des Wildbrettes erfolgt mittels Trollen, die ueber ein diamantenes Gebiss verfuegen. Das Wasser des Lebens, das hier zur Anpflanzung von neuen Schoesslingen verwendet wird, ist vergoren veredelt und wird zu Wildbrettmahlzeiten als Getraenk gereicht. Es hat eine verdauungsfoerdernde zersetzende Wirkung auf das Wildbrett und hebt die Stimmung, Wohlbefinden und Sinne bei dem der kulinarischen Genuesse Froenenden ungemein, mit Ausnahme des Gleichgewichtssinnes und der Artikulationsfaehigkeit, die sich beide auf Achterbahnfahrt begeben.

Es wird allerdings nach der Mahlzeit davon abgeraten, unter einem Baum ein Verdauungsnickerchen abhalten zu wollen. Ein fallendes Blatt koennte beim Aufprall auf der Leber die Schmerzwahrnehmung zu neuen Hoechstleistungen inspirieren. Im Herbst besteht bei fallenden Blaettern im Wald Lebensgefaehr, von diesem stahlharten Laubwerk erschlagen zu werden.

Es gruesst der Traumtaenzer fuer die Sidhe von Zemur

PS: Moege es Antarius vortrefflich munden


Irgendwo in Eressea

Megalomie für Monarchen

* Dugan's Gesellen (duga), 100 Erzzwerge
Dugan's Gesellen (duga) in Xorlosch (0,0) produziert 13500 Schilde.