Xontormia Express 1247

From Eressea
Jump to navigationJump to search
_  __        _                 _        ___
\ \/ /___ _ _| |_ ___ _ _ _ __ (_)__ _  | __|_ ___ __ _ _ ___ ______
 >  </ _ \ ' \  _/ _ \ '_| '  \| / _` | | _|\ \ / '_ \ '_/ -_|_-<_-<
/_/\_\___/_||_\__\___/_| |_|_|_|_\__,_| |___/_\_\ .__/_| \___/__/__/
                                                |_|
Wir schreiben die zweite Woche des Monats Herdfeuer im Jahre 40 des zweiten
                          Zeitalters. Es ist Winter.

Vorwort

Liebe Leserschaft,

kalt ist es in den Gebieten von Eressea. Kalt auch die Zukunft so manches Volkes. Gerade erst auf der Welt erschienen, scheint es für ein Volk in der neuen Welt keine Zukunft zu geben. Aber lest selbst.

Die Redaktion



Neue Welt

Wir sind die Dibbler

Wir sind kleines kleines Volk. Nennen uns Dibbler.

Haben Angst.

Elfen sind gekommen jetzt in Ebene des Lichts mit vielen Flitzebögen. Dann auch große grüne Leute mit dicken Muskeln, haben spitze Stöcke mit. Nennen sich Orks. Wir Angst das die einfach töten unbewaffnete liebe Dibbler. Können nichts dagegen tun. Oder wollen nur haben Silber von Bauern? Wir geben Bauern Silber, für Liebe machen für neue kleine Dibbler, kostet nur 40 Silber. Warum aber Elfen zusammen mit Orks? Kann nicht sein, ist falsch.

Haben direkt geschrieben an Chef von beiden, Chef von Elfen nennt sich Schüttelstein, ist lustiger Name aber wir jetzt nicht lachen können. Netten Brief wir geschrieben, wollen zusammen arbeiten aber haben immer noch keine Antwort ob andere auch nett sein.
Können nur hoffen, nix machen. Sind nur arme kleine Dibbler.
Aber Welt soll sehen was passiert, wir schreiben. Mehr wir nicht tun können.

Wir sind nur kleines kleines Volk.
Wir sind die Dibbler