Weihnachtsbaum

Aus Eressea
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Weihnachtsbaum war das Eresseanische Weihnachtsgeschenk des Jahres 2006.

Beschreibung: Weihnachtsbaum (Gewicht: 0 GE): Dieser wunderschoen geschmueckte Baum entfaltet in den Wintermonaten eine magische Wirkung auf den ganzen Wald.

Verlautbarung des Vereins zur artgerechten Haltung von Weihnachtsbäumen

Es ist eine barbarische Unsitte, sich Weihnachtsbäume in die gute Stube, ins Vestibül oder gar ins Kaminzimmer zu stellen. Was erwartet einen Weihnachtsbaum denn dort? Einsamkeit und ein früher Tod!

Bäume gehören in den Wald! Dort mitten unter seinen Freunden, im Winter festlich geschmückt, dort fühlt sich ein Weihnachtsbaum wohl. Dort und nur dort!

Bitte, denken Sie nicht nur an sich und ihre Wünsche, denken sie an an die Bäume! Ermöglichen sie ihnen ein Leben in Würde!

Spenden zur Fortsetzung unserer Arbeit senden sie bitte an: "Gesamt-Eresseanischer Verein zur artgerechten Haltung von Weihnachtsbäumen", Kto.-Nr. 2412 bei allen anerkannten Banken, Geldverleihern und Wucherern.