Bauernwanderung

Aus Eressea
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bauern sind in der Lage von Region zu Region zu wandern. Sie tun das aus unterschiedlichen Gründen, die sich in der Geschichte Eressea immer mal änderten:

  • Bauern fliehen vor Monstern. Tauchen Monster in einer Region auf, so vertreiben diese jede Woche einige Bauern. Die Anzahl der vertriebenen Bauern hängt von Art und Anzahl der Monster ab. Auch von Spielern beschworene Monster können Bauern vertreiben.
  • Bauern wandern aus wegen Überbevölkerung. Gibt es in einer Region mehr Bauern als Arbeitsplätze (siehe hier), so wandert ein Teil der Arbeitslosen in die Nachbarregionen aus. Dieses Feature war in der Vergangenheit nicht immer aktiv, scheint es zur Zeit aber zu sein.
  • Bauern wandern aus wegen Armut. Bauern wanderten in der Vergangenheit ab, wenn es in einer Region zu wenig Regionssilber gab, oder wenn zu viele Steuern eingetrieben wurden. Dieses Feature ist (vermutlich) zur Zeit nicht aktiv.

Wandernde Bauern arbeiten in der Woche der Wanderung nicht, verbrauchen aber trotzdem Silber (in der Zielregion).